Mittwoch, 26. September 2012

Ich freu mich...

... sehr über den Award den ich von klebefinger (ein Besuch lohnt sich!) bekommen habe! So macht das Bloggen gleich noch mehr Spaß! Irgendwie lebt der Blog von Euren Kommentaren und Rückmeldungen und ein Award ist natürlich eine tolle Rückmeldung.


Nun zu den Regeln: 

1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators musst du auf deinem Blog verlinken, damit auch dieser Blog wächst.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.
5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.

Ich gebe den Award weiter an:


Auch dieses Mal ist mir die Entscheidung wieder sehr schwer gefallen. Es gibt so unheimlich viele tolle Blogs - jeder auf seine eigene Weise schön und lesenswert. Da ich mich auf fünf beschränken musste, sind es die oben genannten geworden. Ich hoffe Ihr freut Euch und gebt den Award gerne weiter und ich hoffe ich habe nicht übersehen, dass Eine von Euch keine Awards möchte oder den Award bereits erhalten hat.

Herzlichen Gruß

emma-like 

Kommentare:

  1. Hallo Emma-like!
    Ich finds total nett, einen Award zu erhalten!
    Aber ehrlich gestanden ist mir das zu viel mit der Weiterverteilerei und so.
    Ich werde das mal in meinem Blog kundtun, dass ich keine Awards möchte, sorry, dass ich das nicht schon vorher gemacht habe. Dann hättest du jemand anderen nehmen können. Kann man das noch nachträglich machen?
    LG und trotzdem Danke,
    deine BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Die Stulpen bei Lillte Miss AmyJo sind sooo toll!

    Jule

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...