Mittwoch, 12. September 2012

Schatz, ich möcht nur mal eben...

...kurz auf den holländischen Stoffmarkt. Na ja, so kurz war es dann doch nicht und es ist eindeutig mehr als geplant in meine Tüten gewandert. Es gab aber auch wieder so viele tolle Stoffe. Dabei hab ich wie ihr gleich sehen könnt, viele Uni-Stoffe gekauft. Hier fehlen noch T-Shirts und Longsleeves. Aber seht selbst: 



Sweatshirt und Jeans. Im Grunde ist schon klar, was daraus wird.

Baumwollstoff. Auch hier extra für ein Projekt gekauft. Der rechte Stoff ist allerdings nicht vom Stoffmarkt.
Momentan haben wir Besuch von meiner Schwester. Sie kümmert sich viel um die Maus, damit ich brav am Schreibtisch sitzen und arbeiten kann. Es geht vorwärts - langsam, ganz langsam.
Wenn alles klappt, wird hier heute nochmal genäht und zugeschnitten. Dann kann ich euch hoffentlich bald mal wieder was genähtes zeigen!

Habt ihr gesehen? Das Aussehen des Blogs hat sich ein wenig verändert. Gefällt es euch?

Herzlichen Gruß

emma-like

Kommentare:

  1. hach jaaaa ... wenn ich das so sehe ... denn könnt ich es gewesen sein ... :o) ...

    schrecklich dieser hollandstoffmarkt ... ich verbiete mir immer auf´s neue ... da hin zu gehen ... aber kaum paar tage vor dem datum ... werd ich schon ganz hibbelig und plane genau den besuch des stoffmarktes :o)

    viel spass mit den neuen stöffchen ...

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, alle Stoffsüchtigen lieben den Stoffmarkt!!!
    Tolle Stoffe hast Du da geshoppt... und den Baumwollstoff in Patchworkoptik hab ich doch schonmal irgendwo gesehen??? ;-)))
    War der nicht neulich in meinem Post? Ich liebe ihn und weiß schon genau was daraus werden soll....
    Gruß Nadine

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...