Sonntag, 21. April 2013

Für den Kleinen

Unser Kleiner wird seit Tagen von den Zähnen gequält. Tagsüber ist er unheimlich maulig, verkürzt seinen Vormittags- und Mittagsschlaf und ist natürlich auch dadurch zusätzlich knatschig. Den Rest der Zeit ist fast alles doof - Ausnahmen: Spielplatz und Zoo. Entsprechend waren wir auch wegen dem tollen Wetter (hier war es trocken und häufig sonnig) in den letzten Tagen sehr viel draußen unterwegs. Das Gute: der letzte Schneidezahn ist durch und der erste Backenzahn zeigt sich auch schon größtenteils. Ich hoffe dem Kleinen geht es bald wieder besser, dann kehrt hier auch der Alltag wieder ein.

Für N. habe ich noch eine Mütze genäht. Wieder nach dem Beanie-Schnitt, dieses Mal aber stark verkürzt, da die Mütze unter den Fahrradhelm passen soll.


Da N. mittlerweile unheimlich gerne Bücher anschaut und ein paar Baby Pixie Bücher bekommen hat, gab es noch eine Hülle/Tasche für diese. Sie sind zwar reißfest, müssen aber unterwegs in der Tasche nicht total verknicken.



So können sie nun immer dabei sein und schnell von der einen in die andere Tasche wandern.

Herzlichen Gruß

emma-like

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...