Sonntag, 7. April 2013

Wenn einer eine Reise tut...

... dann braucht er eine Kulturtasche. In diesem Fall N. der bisher immer noch eine Tasche, die wir als Werbegeschenk zur Geburt bekommen hatte, nutzen musste. Da wir gerade im Rheinland sind, konnte er die Tasche auch gleich benutzen. Sie ist fast ein wenig klein geworden und hat an den Seiten zum Reißverschluss hin kleine Fehler. Hier musste ich ein wenig mit Hand nachnähen, damit dort keine Öffnungen mehr sind. Mein übliches Problem mit dem Schnitt. In Zukunft werde ich mal einen anderen suchen und testen. Denn so gefällt es mir nicht so gut. Dafür gefallen mir die Stoffe und Webbänder total gut, da kann ich auch mit kleinen Makeln leben. : )

Der kleine Mann steht zur Zeit total auf Autos. Da kam der Stoffstreifen von einer lieben Freundin gerade recht. 



Ihm hat die Tasche gefallen. Zu erst wurden allerdings seine Holztiere dort eingeräumt. Die mussten dann aber beim Packen weichen, sonst hätte wirklich nicht alles reingepasst. 

Ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen! Ich freue mich, dass ihr her gefunden habt.

Herzlichen Gruß

emma-like

1 Kommentar:

  1. sieht super aus!!! Der RV ist immer ein bissl ein Problem...

    LG Vroni

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...