Freitag, 31. Mai 2013

Mal wieder was für mich

Eigentlich wollte ich euch meine neue Joana schon gestern zeigen. Nachdem ich aber den ganzen Abend an einer Applikation gesessen hatte, war es schon zu spät zum Bloggen musste ich ins Bett. : ) Was ich da appliziert habe, kann ich euch leider erst in einer Woche zeigen. Nun aber zur Joana:



Der Jersey war ein Rest, den ich spontan im Stoffladen gekauft habe. Die Farbe gefällt mir unheimlich gut und ich glaube das Shirt hat Potenzial zum Lieblingsshirt. Wie immer ist es ziemlich schlicht, nur am Ausschnitt habe ich eine kleine Raffung genäht. So nach und nach überlege ich immer mehr wenn ich etwas für mich nähe, was ich auch im Laden kaufen würde. Tja, das ist in der Regel eher schlicht. Lieber ein schönes Tuch dazu. Auf vielen Blogs gefallen mir die wunderbar bunten und gemusterten Teile die dort gezeigt werden und ich denke so etwas brauche ich auch. Aber: ich würde es wohl nur ein Mal tragen und dann landet es doch im Schrank. In der nächsten Zeit ist hier noch einiges für mich geplant. Ihr dürft gespannt sein. : ) Ich werde jetzt mal Schnittmuster shoppen.

Herzlichen Gruß

emma-like

1 Kommentar:

  1. Der Schnitt ist super schön----würde auch zu meinen Lieblings-shirts gehören. Vor allem auch wegen der Farbe :)
    Jule

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...