Mittwoch, 29. Januar 2014

MMM - Sunnie

Hach, ich bin mal wieder beim MMM dabei! Genäht habe ich wieder eine Sunnie nach dem Schnitt von Miou Miou. Dieses Mal allerdings mit einigen Änderungen. Da ich statt Sweat Jersey verwendet habe, habe ich den Schnitt im Stoffbruch um etwa 2 cm verschoben - auch um die Raffung unter der Brust wegzulassen. Den Ärmel habe ich in der Weite auch ca. zwei Zentimeter genommen, da ich die Puffärmel nicht wollte. Das hat schon ganz gut geklappt, allerdings denke ich, dass die Armkugel an der Schulter zu steil ist. Das habe ich bei der nächsten, bereits zugeschnittenen Sunnie noch geändert. 





Ich bin mit dem Ergebnis total zufrieden und würde das Shirt am liebsten gar nicht mehr ausziehen. : ) Dem aufmerksamen Betrachter fällt bestimmt auf, dass ich den Jersey beim unteren Bündchen falsch herum angenäht habe. Das muss ich nochmal ändern, denn so stehen die Tropfen auf dem Kopf. 

Der graue Jersey ist von Trigema und die Tropfen sind von Lillestoff. 

Und nun gehts ab zum MMM - da werde ich später mal schauen, was die anderen Damen heute so tragen. 

 Herzlichen Gruß

emma-like

Kommentare:

  1. Mich stört das mit dem Bündchen nicht!
    Sieht richtig gut aus!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Super toller Schnitt!!! Und ganz tolle Farben!!!

    Jule

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...