Mittwoch, 2. April 2014

Eine neue Hose

Für unseren Sohn habe ich heute eine neue Hose genäht. Diesmal nach dem Babyhosenschnitt von Klimperklein. Die Tasche habe ich von der Pumphose Frida vom Milchmonster übernommen. Genäht habe ich dieses Mal in Größe 92. Während der Vorbereitungen für den Markt hatte ich schonmal den Schnitt von Klimperklein genäht und neben eine Frida in derselben Größe gelegt. Danach war mir auch klar, warum unserem Zwerg, der noch keine 92 cm groß ist, die Fridas in Größe 92 zu kurz sind. Die Hose nach dem Schnitt von Klimperklein ist ca. 7cm (!) länger. Stellt sich also nun die Frage, welcher der beiden Schnitte größengerecht ausfällt. Habt ihr damit Erfahrungen? 




Da der Kleine langsam ein wenig beim Anziehen helfen soll, fehlen jetzt noch ein bis zwei Hosen mit Bündchen. Dann freuen sich hoffentlich auch die Erzieherinnen, die sich solche Hosen für den Zwerg gewünscht haben. : ) Finde ich gar nicht schlimm - ich mag die Hosen mit Bündchen für die Kleinen eh am liebsten. Da drückt wenigstens nichts, wenn er in der Hocke spielt.

Herzlichen Gruß

emma-like

Und ab damit zu Made4Boys!

1 Kommentar:

  1. Die Hose von Klimperklein hab ich schon oft genäht. Durch die Bündchen passt sie in der angegebenen Größe super (Event. sogar schon eine Größe vorher), wächst aber noch mind. eine Größe mit. Die Frida hab ich noch nicht genäht.

    AntwortenLöschen

Jetzt seid ihr dran. ;-) Vielen Dank für eure lieben Worte!
Leider muss ich jetzt das erste Mal die Sicherheitsabfrage aktivieren, da ich momentan unheimlich viel Spam bekomme.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...