Freitag, 4. September 2015

Ein Löwenshirt

Das ist dann wirklich das letzte Sommerteil. Bereits vor Wochen genäht und den Sommer über sehr gerne getragen. :-) 




Inzwischen ist das T-shirt fast zu kurz. Die ersten Herbstpullover habe ich dementsprechend auch schon in der nächsten Größe zugeschnitten. 

Herzlichen Gruß

emma-like

Donnerstag, 3. September 2015

Mit Liv zum Rums

Heute geht es weiter mit einem herbstlichen Oberteil für mich. Liv begleitet mich heute zu RUMS. Gleicher Schnitt wie gestern und doch ein ganz anderes Oberteil. Da ich mir den Schnitt mit U-Boot-Ausschnitt gekauft hatte, konnte ich mich gut an der Anleitung zum Nähen eines amerikanischen Ausschnittes von Pattydoo orientieren. Allerdings wollte ich gerne einen etwas größeren Ausschnitt haben.



Der Jersey ist ein schön flutschiger Viscosejersey. Entsprechend schwierig war es ihn passgenau zuzuschneiden, damit die Streifen sich treffen. Das hat aber erstaunlich gut geklappt. 

 

Bei den Bildern sieht man wieder dasselbe Problem wie gestern. Alleine Bilder machen ist noch nicht mein Ding. Immerhin habe ich eine Stelle gefunden, an der ich die Camera abstellen kann. Ich habe nämlich keine Ahnung wo unser Stativ geblieben ist. Aber der Herbst/Winter ist noch lang. Da bleibt genügend Zeit, um es zu suchen. :-)

Hier seht ihr nochmal den Ausschnitt im Detail.  Leider kann man es auf dem Bild nicht sehen - auf den roten Knöpfen sind kleine weiße Anker aufgedruckt.






 Da ja nun auch bei RUMS das Fachwissen versammelt ist, stelle ich einfach meine Frage von gestern nochmal: kennt eine von euch einen Schnitt für eine mit Kugel tragbare Jacke? Oder vielleicht hat auch eine von euch einen Tipp wie ich einen normalen Schnitt verändern kann. Mir gefällt zum Beispiel "MaLova" total gut. Ich habe nur leider keine Ahnung wie ich den Schnitt anpassen kann.

Und jetzt gucke ich mal, was die Anderen bei RUMS so gezaubert haben. :-)

Herzlichen Gruß

emma-like

Mittwoch, 2. September 2015

Mit Liv zum MMM

Heute ist der erste MeMadeMittwoch nach der Sommerpause. Empfangen werden die Nähdamen heute von Claudia in einem sehr schönen Leokleid. Nach einiger Zeit bin ich auch mal wieder dabei. Dieses Mal mit leicht retro angehauchten Bildern. Da hat mir die Sonne beim Bilder machen mit Selbstauslöser einen Strich durch die Rechnung gemacht.


Genäht habe ich "Liv" von Pattydoo in Größe 38.  Wie bereits bei diesem und diesem Shirt habe ich das Oberteil wieder seitlich gerafft. Da sollte die wachsende Kugel noch einige Zeit reinpassen.



Inzwischen naht der Herbst ja mit großen Schritten. Da hier heute viele erfahrene Näherinnen vertreten sind, muss ich doch einfach mal fragen: kennt eine von euch einen Schnitt für eine mit Kugel tragbare Jacke? Oder vielleicht hat auch eine von euch einen Tipp wie ich einen normalen Schnitt verändern kann. Mir gefällt zum Beispiel "MaLova" total gut. Ich habe nur leider keine Ahnung wie ich den Schnitt anpassen kann. 

Und nun gehe ich eine Runde stöbern, was die anderen so gezaubert haben. 

Herzlichen Gruß 

emma-like

Dienstag, 1. September 2015

Noch ein Sommershirt

Beim Durchsehen der Bilder habe ich festgestellt, dass ich euch noch ein oder zwei T-Shirts vorenthalten habe. Eines davon zeige ich euch heute. 



Ganz schlicht und einfach. Ich fand den Stoff vom Muster schon auffällig genug. Der kleine Mann mag alte VW-Busse total gerne. Deshalb musste der Stoff bei Lillestoff unbedingt mit. 

Gleich geht es mal wieder an die Stickmaschine. Die ersten Herbstteilchen warten darauf, bestickt und genäht zu werden. Gut, dass man beim Sticken auch so nervige Sachen wie das Bügeln erledigen kann. :-) 


Herzlichen Gruß 

emma-like
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...