Montag, 30. November 2015

I love Bethioua - Probenähen

Für Elke von Elle Puls durfte ich die neue Variante des Schnittes Bethioua testen. Den Schnitt gibt es jetzt neben der Damenvariante auch in einer Kids und einer Teens Version. Das Probenähen hat in der wirklich harmonischen Gruppe richtig Spaß gemacht und es sind viele tolle Bethiouas entstanden.

Für unseren Sohn gab es einen Bethioua in Größe 110 nach der Kids Variante.






Auch wenn er nicht gerne Fotos machen lässt, liebt er den Pulli total und fühlt sich sehr wohl darin. Die Stickdatei für den süßen Fuchs ist von hier. :-) Eine zweite Variante zeige ich euch dann in den nächsten Tagen.

Den Schnitt kann ich wirklich nur empfehlen. Gerade die Teilung im Rücken macht echt was her. Den Schnitt in der Kids Variante bekommt ihr hier. Die Teenie Variante hier.

Herzlichen Gruß

emma-like

Donnerstag, 19. November 2015

Und noch ein Geburtstagsgeschenk

Hier ist im Herbst immer Geburtstagssaison. Bereits Anfang November wurde unsere Nichte sechs und bekam eine Tunika sowie eine passende Beanie von uns. 


Genäht habe ich den Schnitt "Pansy Flower" aus der Ottobre 1/2012. Wenn ich mich richtig erinnere, war das das erste Mal, dass ich Spitze vernäht habe. 


Herzlichen Gruß

emma-like

verlinkt: Meitlisache

Donnerstag, 12. November 2015

RUMS mit Umsandskombi

Nach langer Zeit bin ich mal wieder bei RUMS dabei. :-) Gestern Abend ist das Oberteil noch fertig geworden und der Göga musste schnell noch Bilder machen. So sehen die zwar auch aus - aber man kann ja nicht allles haben. 


Das Oberteil ist das Mamamulti-Shirt von Berlinerie. Ich habe es in Größe S in der Schwangerschaftsvariante genäht. Allerdings könnte ich die Nähte des Vorderteils nochmal auftrennen, um die Stillvariante daraus zu machen.  In den Saum des Vorderteils habe ich ein Gummiband eingezogen, damit das Shirt sich schöner um den Bauch legt. Jetzt hoffe ich, dass das Oberteil noch die nächsten Wochen passt. Ich befürchte, dass die Länge nicht mehr lange reichen wird.


Als Rock habe ich "My Hedy" von petitetjolie in Größe 38 in der langen Variante genäht. Allerdings habe ich den Saumstreifen weggelassen und lediglich eine Nahtzugabe für den Saum zugegeben. Den Bund habe ich wie in der Anleitung beschrieben als Umstandsbund genäht.


Für mich geht es jetzt gleich noch in den Kindergarten zur Backstraße. Danach werde ich dann in Ruhe schauen, was die Damenwelt heute so trägt. 

Herzlichen Gruß 

emma-like

verlinkt: RUMS

Mittwoch, 11. November 2015

Geschenk zur Geburt

Bereits vor ein paar Wochen kam in einer "älteren" Probenährunde ein kleiner Mann zur Welt. Ok., Probenährunde ist irgendwie nicht mehr so ganz richtig. Schließlich nähen wir schon lange nicht mehr zur Probe. Aber daraus ist unsere tolle Runde entstanden. Mittlerweile können wir schon gar nicht mehr ohne einander und an den meisten Tagen werden Unmengen an Nachrichten geschrieben. :-) Der Kleine ist nun also das erste Gruppenbaby und wir haben alle monatelang mitgefiebert. Und es war ganz schön spannend!

Für die Mama gab es einen Schlauchschal, damit sie bei den ersten Spaziergängen nicht am Hals frieren muss. 


Für den Kleinen habe ich einen Strampler nach dem Schnittmuster "Mickey" sowie ein Wickeljäckchen genäht. Wir hatten bei unserem Großen kaum Wickeljäckchen ( Schnitt: Kid5), fanden sie aber total praktisch. Ihr werdet hier also noch ein paar mehr davon sehen. ;-)


Herzlichen Gruß 

emma-like

verlinkt: kiddikram, Made4Boys

Donnerstag, 5. November 2015

Geburtstagsshirt

Weiter geht es mit einem Geburtstagsshirt. Dieses bekam meine Nichte bereits letzten Monat zu ihrem 4. Geburtstag. Passend dazu gab es für die Puppe noch einen Pullover (Schnitt: Klimperklein). Der Pullover ist wieder nach dem Stoffmixpulli von Klimperklein genäht.





Herzlichen Gruß 

emma-like

verlinkt: Meitlisache
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...